British Fashion Awards: Alexa Chung vs. Kate Middleton

Beim Publikumspreis “British Fashion Awards” schnappte sich Alexa Chung, wie bereits im Vorjahr, den Preis “British Style Award” und setzte sich damit gegen Herzogin Kate durch.

Alexa-vs-Kate.jpg

Der Traum vieler Mädchen: Einmal Prinzessin sein und, wie Kate Middleton, in einem Hochzeitskleid von Alexander McQueen heiraten. Kate ist nicht nur eine wunderschöne und obendrein sympathische Primzessin , sondern hat auch noch Geschmack für Kleidung und Accessoires. Kein Wunder, dass die frischgebackene Prinzessin längst zur Stilikone geworden ist.

Auch Style-Konkurrentin und Gewinneren des “British Style Awards” Alexa Chung hat in der Modewelt gewissermaßen einen adeligen Status. Mulberry hat die Tasche “Alexa” nach dem Model benannt und diese Ehre wird nur wenigen It-Girls zu Teil.

Das Täschchen erinnert irgendwie an eine kleine Dokumententasche und ist unter den Stars in allen Farben und Formen heiß begehrt. Zu ihren süßen Outfits und ihrem natürlichen Look, trägt Alexa immer passende Täschchen (,unter anderem natürlich auch das Modell “Alexa”).

Bei den Outfits und Täschchen der beiden kann ich mich kaum entscheiden, welche ich nun schöner finde…Was meint ihr?

Hier eine kleine Zusammenfassung der schönsten Taschen der beiden:

Autorin: Candida

Bildquelle: gettyimages.de

Stichworte:

, , , ,

Shopping-Tipps

mehr British Knights
mehr British Knights Sneakers
« Gewinner der British Fashion Awards:...
Weihnachtsschmuckstück: kugelförmi... »

Comments closed.