Kate Bosworth und ihre Metalic Clutch

Wir haben alle eine besondere Tasche, die wir am liebsten immer und überall mitnehmen wollen. Den Stars geht es da nicht anders, wie Schauspielerin Kate Bosworth beweist. Auf dem Red Carpet sieht man sie immer wieder mit einer kleinen Metalic Clutch und das obwohl es doch immer heißt man soll nichts zweimal auf dem Red Carpet tragen. Ich finde es sehr sympathisch, dass sich die schöne Blonde nicht an diese Regel hält und ihre Liebe offen gesteht.

Kate-Bosworth-Metalic-Box-Clutch.jpgMetalic-Box-Clutch.jpg

Kate Bosworth und ihre Lieblings Metalic Box Clutch

Die Tasche ist von Jewelmint, eine Marke die Kate selbst mitentwickelt hat. Der Service funktioniert anders als auf anderen online shops, denn hier stöbert man nicht durch die Produkte, sondern bekommt auf den eigenen Style abgestimmte Vorschläge. Dazu muss man vorher 10 Fragen beantworten unter anderem die Marken angeben, bei denen man shoppen würde wenn man grenzenlos Geld hätte. Eine sehr süße Idee, doch leider liefern sie noch nicht nach Deutschland.

Metalic-Box-Clutches.jpg

Modelle von Asos, Blackcherry, Lanvin und Karren Millen

Da wir leider nicht genau den selben Liebling wie Kate haben können, habe ich einige Clutch Taschen rausgesucht, die der besagten Metalic Box in Form oder Farbe ähneln.

Autorin: Waniea

Bildquelle: Gettyimages.com, asos.com, 36boutiques.com, matchesfashion.com

Oscars 2012: Taschenhighlights der Promis Teil 2

Bei den Oscars 2012 gehörten zu den glücklichen Gewinnern unter anderen Meryl Streep und Jean Dujardin. Neben den Siegern und Nominierten, erstrahlte natürlich wieder einmal die gesamte weibliche Prominenz in glamourösem Glanz.

oscarcollage-3.0012.jpg

Penélope Cruz bei den Oscars 2012

Schauspielschönheit Penélope Cruz trug auf dem Roten Teppich ein blaues, wunderschönes Cinderella-Kleid mit passender Satin-Clutch und zog alle Blicke auf sich. Obwohl sich die Blautöne von Kleid und Tasche sehr ähneln, finde ich die Kombination perfekt!

Die Spanierin war 2007 und 2010 bereits selbst für die Oscars nominiert, 2010 gewann sie den Award in der Kategorie “Beste Nebendarstellerin” in Vicky Christina Barcelona.

Autorin: Candida

Bildquelle: gettyimages.de

Oscars 2012: Taschenhighlights der Promis Teil 1

Bei den Oscars 2012 räumten Stars wie Meryl Streep und Jean Dujardin ab und stachen damit Konkurrentinnen und Konkurrenten wie Rooney Mara, Michelle Williams und die beiden Hollywood-Playboys George Clooney und Brad Pitt aus.

oscarcollage2.001.jpg

(weiterlesen…)

Vorfreude auf Marni für H&M

Am 8. März gibt es endlich die “Marni für H&M”-Kollektion in ausgewählten H&M-Geschäften in Deutschland und im Online-Shop zu kaufen. Am 17. Februar fand in Los Angeles bereits die Vorstellung der Kollektion statt. Unter den Gästen waren jede Menge Promis, wie Drew Berrymore, Milla Jovovich und Sofia Coppola, die im Werbespot der Kampagne mitwirkte, anwesend.

Alle Damen waren selbstverständlich in Marni gekleidet und trugen Marni-Accessoires.

marni-h-m.001.jpg (weiterlesen…)

Bester Look bei den Grammys 2012: Rihanna

Die Grammys 2012 standen im Zeichen der kurz zuvor verstorbenen Pop-Diva Whitney Houston. Jennifer Hudson sang stellvertretend und in Gedenken an die Künstlerin. Erfreulich war dieser Tag trotz des traurigen Ereignisses für Stars wie Taylor Swift und Adele, die gleich 6 Grammys abräumte.

138868239.jpg

(weiterlesen…)

Oscar-Special bei Taschenqueen

Am 26. Februar ist es wieder soweit! Die  84. Academy Awards werden, wie jedes Jahr, im Kodak Theatre verliehen. Zwischen Uni und Arbeit, werde natürlich auch ich das Geschehen gebannt vor dem Fernseher und Laptop verfolgen und für euch nach den schönsten Outfits und Taschen Ausschau halten.

113706259.jpg

Billy Crystal moderiert die Oscars

(weiterlesen…)

Gesichtet: Florence Welch mit New Bamboo bei den Grammys

Ein Taschen-Klassiker in Begleitung eines Rockstars auf dem roten Teppich: das schreit nach den Grammys und der New Bamboo am Arm von Florence Welch, der Sängerin von Florence and the Machine. Die Britin galt unter anderem als Vorbild für die Gucci Fall/Winter 2011-2012 Women’s Collection. Die Gucci Lady ist laut Gucci-Chefin Frida Gannini „ein weiblicher Dandy und eine starke, einnehmende Persönlichkeit mit Blick zum Detail und unbändigem Mut.“

New-Bamboo_klein.jpg

(weiterlesen…)

Red Carpet Look: die Taschen bei den Oscars 2011

Nahaufnahme_22.jpgBei den Oscars 2011 gestern Nacht galt wie in jedem Jahr: welche der Damen trägt das schönste Kleid? Schon Wochen vor der Oscar-Nacht wird die Maschinerie um das perfekte Outfit für den roten Teppich angeworfen. Die Top Designer reißen sich darum nicht nur die Nominierten, sondern auch die Riege der geladenen A-Promis mit den neuesten Kreationen aus zu statten.

Zu einem perfekten Red-Carpet Look gehört natürlich auch die passende Tasche. Und da haben wir bei den Damen in diesem Jahr einmal genauer hingeschaut. Denn welche Tasche kann man überhaupt zu solch überwältigenden Roben tragen?

Eindeutigen Glam-Faktor und ganz oben auf der Beliebtheits-Skala der Damen steht die gute alte Clutch. Sie ist das Abendtäschchen schlechthin und stiehlt aufgrund der Größe keiner noch so dezenten Robe die Show. Für die Extra-Portion Glamour, wie sich das bei einem Event wie den Oscars gehört, sorgen Pailetten oder Glitzer. Ob als Ton in Ton oder Eye-Catcher in Alarm-Farbe bleibt der Trägerin selbst überlassen. (weiterlesen…)

Oscar Special - Gewinnspiel zur Preisverleihung

Aktuell richten sich alle Augen nach Hollywood, wo nämlich heute Nacht zum 83. Mal in der Filmgeschichte die Oscars verliehen werden. Seit dem 12. Februar 1929 werden die begehrten Oscars jährlich verliehen - und zum 10. Mal ist unsere Promi-Autorin Bente mitten in der Nacht fit wie ein Turnschuh dabei.

Auch die edelight-Redaktion kann mit der K amera umgehen. Zwar verleiht das edelight Magazin keinen Preis für besondere Film-Leistungen oder Darbietungen.

Dafür veranstalten wir bis zur Oscar-Preisverleihung am Sonntag täglich ein Gewinnspiel, bei dem Ihr schöne Preise absahnen könnt.

Und was wäre eine echte Taschenqueen ohne die passende Tasche zum Glamour-Event des Jahres? Dachten wir auch und verlosen deshalb eine grandiose Tasche von Liebeskind Berlin. Die Dame heißt Gina Crinkled, ist in wunderbar knalligem Türkis gehalten und verleiht jedem Outfit eine extra Portion Glamour.

Oscar-Gewinnspiel.png

Was ihr tun müsst um zu gewinnen?

Beantwortet folgende Gewinnspiel-Frage: Zum wievielten Male wird der Oscar in diesem Jahr verliehen?

Schickt Eure Antwort bis Sonntag, 27. Februar, 24 Uhr, an redaktion@edelight.de unter dem Stichwort “Sonntags-Gewinnspiel”.

Die Teilnahmebedingungen findet Ihr hier.

Fashion Week Berlin: Olivia Palermo mit Birkin Bag

BERLIN - JULY 09: Olivia Palermo poses at the Markus Lupfer Presentation during the Mercedes Benz Fashion Week Spring/Summer 2011 at the Soho Club on July 9, 2010 in Berlin, Germany. (Photo by Andreas Rentz/Getty Images)

US-Reality Star Olivia Palermo erschien heute bei der Markus Lupfer Show auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin. Mit dabei hatte sie dieses beneidenswerte Teil einer Hermès Tasche. Die Birkin Bag, benannt nach Jane Birkin, kostet in dieser Ausführung locker 7000 Euro. Gerade mal fünf Stück davon werden jede Woche in den Pariser Ateliers von Hermès gefertigt. Reality-Star müsste man sein.

Wer in Berlin sonst noch da war und gefeiert hat, seht ihr in unserem Fashion Week Special.

Clutch als Farbtupfer: Dos & Don’ts

Winterzeit ist Ball-Saison. Bei den großen Roben greifen immernoch viele zu schwarz. Die Accessoires werden dann als Farbtupfer dazu kombiniert: hier ein pinke Clutch, da ein türkisfarbenes Armband. Im Grunde ist das keine schlechte Idee, aber so eine exakt kombinierte Clutch sieht schnell auch etwas zu sehr gewollt aus. Wer einfach ein schwarzes Kleid anzieht und dazu Schuhe, Tasche und Schal in einer Farbe kombiniert, denkt vielleicht er geht auf  Nummer sicher, aber ein Blick auf einige dieser Promi-Damen zeigt, dass dem nicht so ist. Natalia Avelon mit Sandalen, Clutch, Nagelack und Lippenstift im gleichen pink - das finde ich too much und too einfallslos.

Sehr schön dagegen bei Natalie Portman und Reality-Soap Sternchen Audrina. Die beiden zeigen ihre gelben Clutches als den Fabrtupfer, der er sein soll.

Wenn euch das jetzt auf den Geschmack einer gelben Clutch gebracht hat: Bei asos habe ich einige schöne Modelle gesehen. Mein Favorit ist eine quietsch gelbe Clutch von Mac C London.

Paris Fashion Week: XL Clutch

Am Rande der Paris Fashion Week entstand dieses Bild von Mathilde Agostinelli (PR-Chefin bei Prada), die mit Freundin und XL-Clutch auf dem Weg zur Pret-a-Porter Show von Balenciaga war. So nett die Freundin auch lächelt, mein Blick blieb natürlich an der Clutch im Nemo-Look hängen.

prada_nemo.jpg Die Ähnlichkeit ist nicht von der Hand zu weisen…
Bei allem Spaß, mir gefällt die Tasche wirklich und angesichts der nahenden Winter-Party-Ball-Saison absolut nachahmenswert.

Kombiniert mit viel Schwarz (die Glanzleggins sind ja nach wie vor ein Trend) oder gedeckten Farben, macht eine XL-Clutch mit ordentlich Glitzer und Palietten auch bei uns eine gute Figur und aus jedem schlichten Look ein Clubbing-Outfit. Wer gerne die Hände frei hat, dem empfehle ich die Version mit Henkel, wie z.B. bei fendi in meiner Galerie unten.

Die schönste und größte Auswahl an auffälligen XL-Clutches habe ich übrigens bei Accessorize gefunden. Da müssen wir nicht einmal viel Geld ausgeben.

Taschen auf der Fashion Week New York

Die besten Taschen auf einer Fashion Week sind ja oft die Give Away Bags. Designer und Veranstalter lassen sich nicht lumpen, wenn die Gäste in der Front-Row beschenkt werden sollen. Auch in New York langen die netten Beutelchen wieder auf den Stühlen.

Aber, genug des Neides! Es gab natürlich auch noch andere Taschen zu sehen. In der Regel baumelten die an den Armen von Promis oder Socialites, wie man C-Promis in New York nennt. Von den Louis Vuitton Klassikern bis zu ausgefallenen Taschen-Kreationen - alles was gut und teuer ist wurde rund um den Bryant Park in New York spazieren getragen. Schaut’s euch an:

Mehr Infos und Eindrücke aus New York wie immer auf unserem Fashionweek Special.

Farrah Fawcett tot: Hommage an eine Stilikone

Farrah Fawacett ist gestern im Alter von 62 Jahren an ihrer Krebserkrankung gestorben. Der Drei Engel für Charlie - Star war in den 70er Jahren ein Kultikone und wahrscheinlich eine der schönsten Frauen. Die Welt schreibt heute in ihrem Nachruf: “Von ihr träumte die ganze Welt.” Bis in die 80er Jahre war Farrah Fawcett eine Stilikone, die bei Männern und Frauen gleichermaßen beliebt war. Gerüchte über die angebliche Versicherungssumme ihrer blonden Mähne waren ein gefundenes Fressen für die Klatschpresse, genauso wie ihre on-off Beziehung mit Schauspieler Ryan O’Neal. Dabei versuchte Farrah Fawcett immer, als Schauspielerin ernst genommen zu werden. Sie verkörperte oft gebrochene Frauen und engagierte sich gegen häusliche Gewalt.

In den letzten Jahren machte Farah Fawcett zusätzlich Schlagzeilen mit ihren diversen Schönheitsoperationen und Liftings, bis die schlimme Nachricht ihrer Krebserkrankung bekannt wurde. Fawcett wehrte sich während ihrem langen Kampf gegen die Krankheit immer auch gegen Paparazzi, die Bilder der kranken Schauspielerin im Rollstuhl machen wollten. Für eine Dokumentation ließ sich Farrah Fawcett jedoch bei ihrem Kampf gegen den Krebs filmen.

Zwischen all dem Rummel um Michael Jacksons Tod, möchte ich daher eine kleine Hommage in Bildern an eine wahre Stilinkone richten.

Clutches bestimmen in Cannes den roten Teppich

Die Clutch ist einfach der Begleiter auf dem roten Teppich - auch bei den Filmfestspielen in Cannes war das wieder so. Schwwbetaschen a la Frau Merkel oder Umhängetaschen (ganz böse auch Titen-Teiler) können den eleganten Abendtaschen einfach nicht das Wasser reichen.

Auch was Farbe und Material der Clutches angeht, sah man in Cannes nicht viel Neues. Ähnliches haben wir auch schon beim Oscar 2009 auf dem roten Teppich gesehen. Weiß, Schwarz und Metallic-Töne bestimmten den Look also auch an der Croisette. Damit kann man natürlich nichts falsch machen und ich schaue mir auch lieber die hunderste Glitzer-Clutch an als eine verfehlte, kreative Stilblühte. Trotzdem freue ich mich immer, wenn mal eine der Damen etwas mit ihren Accessoires aus der Reihe tanzt. Daher möchte ich mein - und euer - Augenmerk besonder auf die Taschen von Cannes richten, die aus der Reihe fielen.

So z.B. Caroline Gruosi-Scheufele, Tochter der Schmuckdynastie Chopard, mit dem Modell Pimp-my-schwarze-Clutch. Sie erscheinte bei der Cinema Against Aids Gala mit viel Klim-Bim an ihrer Tasche.

Ein weiterer Hingucker war die Leoparden Clutch der französischen Modekolumnistin Mademosielle Agnes. Die Dame weiß, wie man Blicke auf sich zieht und nutzt ihre Clutch geschickt um positiv aus der Reihe zu tanzen.

Und als drittes Highlight würde ich Tita von Teeses rote Satin Clutch nennen. Passend zum Nagellack und den leuchtenden Lippen und ein schöner Hingucker. Es muss also nicht immer Weiß oder Glitzer sein, um sich glamourös zu stylen.

Lästern mit der Modepolizei

Anja und Berit bereichern die virtuelle Fashionwelt seit ein paar Wochen mit ihrem Portal Modeopfer110. Die beiden Designerinnen schreiben über Trends und Marken, schauen auf Fashionshows vorbei und - was mich besonders freut - sie lästern einfach köstlich über die Modeopfer dieser Welt. Unter “Modepolzei” findet ihr bei den beiden aktuelle Red Carpet Bilder und Promi-Schnappschüsse, witzig illustriert und kommentiert. Bei der Cinema for Peace Gala in Berlin bekam unter anderem Celia von Bismark ihr Fett weg, während Mia Florentine Weiss ein dickes Lob für ihre Schmetterlings-Tasche bekommt.

modepolizei110.jpg

Vorsicht auf dem roten Teppich: die Modepolzei ist unterwegs

Natürlich habe ich mich im Internet sofort auf die Suche nach einer ähnlichen Schmetterling-Clutch gemacht. Leider ohne richtigen Erfolg. Ich muss schon sagen, Anja und Berit hatten recht ihren Köcher auszupacken. Solche Clutches scheinen Mangelware! Habe nix bei asos, accessorize oder bijou brigitte gefunden. Die einzige Schmetterling-Clutch, die ich finden konnte, ist von Judith Leiber und kostet stolze 3.500 Dollar.

schmetterling tasche.jpg

Clutch von Judith Leiber

Oscar 2009: Glitzer Clutch

Kein Oscar ohne Clutch - das habe ich je bereits heute Nacht festgestellt. Aber auch beim Oscar 2009 sind die Glitzer-Clutches wieder besonders hervorgestochen. Wie kleine Schmuckdosen wurden die Clutches in den (nach europäischem Maßstab nicht immer perfekt) manikürten Händen zur Stau gestellt.

Alicia Keys mit Metall-Clutch und großem Ring - ansonten dezente Accessoires. So läuft’s auch beim Oscar 2009.

Auch, wenn wir mal wieder keine Einladung zu den Oscars bekommen haben, Anlässe für eine Glitzer-Clutch gibt es genug: Hochzeit, Abiball, Silvester. Deshalb habe ich euch meine beiden Favoriten a la Oscar 2009 raus gesucht. Einmal eine Metall-Clutch wie von Alicia Keys und eine Glitzer-Clutch wie von Nancy O’Dell.

Oscar 2009: bestes Accessoire - toller Kerl

Diese Damen haben den Dreh raus: Ein toller Kerl ist nicht nur auf dem roten Teppich des Oscar 2009 ein tolles Accessoire. Diane Lane, Angelina Jolie und Robin Wright tragen schwarze Kleider und nen süßen Kerl am Arm. Unter diesen Umständen akzeptiere ich auch, das man die Tasche weglässt - man will beim Oscar ja auch noch Hände schütteln. Mein Favorit: Der Look von Sean Penns Ehefrau Robin. Das Kleid war beim Oscar 2009 zwischen dem ganzen Rot, den asymetrischen Roben und weiten Röcken wirklich außergewöhnlich.

So geht’s auch beim Oscar 2009: Cooles Schwarz und cooler Kerl

Oscar 2009: Nacht der Clutches

Wo ein roter Teppich ist, da sind auch Clutches. Beim Oscar 2009 war das nicht anders. Die Damen wie Topmodel Heidi Klum trugen mal wieder extravagente, mini Clutches über den roten Teppich. Keine Frage - die Clutch war entscheidendes Detail der Oscar-Looks. Hier die ersten Oscar Bilder von unserer Heidi Klum mit Ehemann Seal und Schauspielerin Freida Pinto (Slumdog Milionaire). Letztere zeigte übrigens meinen ersten Farovite-Look auf dem roten Teppich des Oscar 2009. Aber, die Oscar-Nacht ist noch lang und der rote Teppich auch…

Nicht ohne meine Clutch - der Oscar 2009

Promis und die schwarze Clutch

Ohne schwarze Clutch kein Ausgehen. So ist das - auch bei den Promis. bei der Fashionweek Berlin trugen die Damen wieder ihre schwarzen Clutches über den roten Teppich. Auch wenn sich vermehrt große Taschen auf der Fashionweek gezeigt haben, an der klassischen, schwarzen Clutch kommt einfach nichts vorbei. Stilikone Milla Jovovich trug in Berlin eine Maxi-Clutch zum Retrolook und sah mal wieder einfach spitze aus. Topmodellund Gesicht der Fashionweek, Julia Stegner, zeigte sich mit einem Modell aus der nagelneuen Kaviar Gauche Kollektion.

clutch_promi.jpg

Promi + Clutch = Stilsicher auf dem roten Teppich

Passend zu den Eindrücken der Fashionweek habe ich meine schwarzen Lieblings-Clutches im Netz zusammen gesucht. Also, falls schon ein roter-Teppich-Termin auf euch wartet, schaut euch mal die Liste mit den Clutches an.

Clutch von Otto Clutch von Trixi Fauck Clutch von Abro

schwarze Clutch (v.l.) Amazon, Trixi Fauck, Abro

Seiten: 1 2 Nächste