Roberta di Camerino: Neuinterpretation der Klassiker aus den 50-igern

Roberta-di-Camero.jpg

Die Taschen von Roberta di Camerino sind einfach ein Träumchen. Ungezwungen und extrovertiert präsentieren sich die kleinen Schmuckstücke aus Canvas, Denim, Leder oder PVC.

Mit einer Mischung aus Feminin und FREITAG, aus elegant und Colorblocking und den in allen Farben und Formen aufgestickten Schnallen, sind die Taschen nichts für Jedermann. Dennoch finde ich die Clutches, Beutel und Schultertaschen einfach nur bezaubernd.


Schon in den 50-iger Jahren gelangten die Taschen von Designerin Giuliana Coen (der Name Roberta die Camerino setzt sich aus dem Namen Roberta aus Gulianas Lieblingssong “Smoke Gets in Your Eyes“ und dem Vornamen ihres Mannes Camerino zusammen)zu einigem Ruhm als Grace Kelly mit einer Bagonghi bag fotografiert wurde. Auch Hollywood wurde von den italienischen Designertaschen im Sturm erobert, Liz Taylor, Gina Lollobrigida, Isabella Rossellini oder Farrah Fawcett verfielen den frechen und eleganten kleinen Taschen. Ich kann mir so eine Bagonghi ja auch wunderbar am Arm von Audrey Hepburn in Breakfast at Tiffany’s vorstellen.

Den einzigen Store des Labels Roberta di Camerino gibt es übrigens in Frankfurt, dennoch gibt es auch einige Online-Shops wie beispielsweise Yoox, die das Label im Sortiment führen. Vielleicht werde ich mal einen Abstecher nach Frankfurt machen, so eine Bagonghi ist echt ein Träumchen. Lieder kostet dieses Träumchen ab 700 Euro aufwärts.
Bildquelle: http://www.robertadicamerino.com

Stichworte:

, , , ,

Shopping-Tipps

mehr Clutches
mehr Fiorelli Clutches
« 5 Tipps für die richtige Handtasche...
In die Tasche geschaut Part VII: Ca... »

1 Kommentar

  1. Jennifer Puckler sagte am 26. August 2011 um 19:29

    OMG was für wahnsinns Taschen………. unglaublich…….. einfach ohne Worte! ich Liebe Italienische Mode und das Land.ich finde einfach keine Worte für diese Wahnsinns Taschen ……. einfach der Hammer.Mein Freund ist Italiener und er ist genauso wunderbar und schön wie diese Taschen und das Land …….. bellissima