Tierische Herbstkollektion: bei Longchamps geht es WILD zu

Die neue Herbstkollektion von Longchamps hat es tierisch in sich. Extravagante Designs im Animal-Print, besetzt mit Pelz und Trägern aus Metallketten, sind die absoluten Hingucker der Saison und ein Must-Have der besonderen Art.

1228x228_longchamp-paris-shopper-more-and-more-von-dd-mercedes-56.jpg

Das Zusammenspiel von ausgefallenen Materialien und kräftigen Farben, ist Longchamps mit seiner phantasievollen Luxuslinie More and More wirklich gelungen. Die schicken Leder-Shopper in Schlangen-, Tiger und Krokodiloptik, mit oder ohne Pelz, sorgen für wahrhaft wilde Taschenträume, die wir uns einfach erfüllen müssen. Wer wie die meisten, beim Taschenkauf auf seinen Gelbeutel achten muss, der sollte dennoch nicht auf tierische Luxusabenteuer verzichten müssen. Auch die Kult-Tasche Le Pliage von Longchamps, die schon weltweit Trends gesetzt hat, kann mit dem angesagten Wild-Life-Style auf jeden Fall mithalten und begleitet euch im Animal-Print stilvoll durch den Großstadt-Dschungel.

tiger_1.png

Die exotischen Modelle Le Pliage Tigre und Le Pliage Autruche Croco sind schon ab 133 Euro zu erhalten und stehen der luxuriösen More and More Kollektion in nichts nach.

Autorin: Daniela
Fotos: www.longchamps.de

Tierisches Vergnügen mit den Geldbörsen von Anthoni Crown

Ohje was sehen meine Augen da? Die Geldbörsen Kollektion von Anthoni Crown für Frühling/Sommer 2011 kommt alles andere als unauffällig daher. Ich sage nur eins: Animal Print!

Mit einer kleinen Schlangen-Phobie kann ich mich so oder so nicht so ganz für Python und Co auf Taschen und anderen Lederwaren begeistern. Da kann ich leider nicht aus meiner Haut, Schlange bleibt Schlange und wenn auch nur ein klitzekleines Stückchen Haut ist –brrr!

ac_leo-rot.jpg

So nun besteht die Kollektion von Anthoni Crown jetzt ja nicht nur aus Schlange. Mal sehen, im Angebot hätten wir noch den gerade omnipräsenten und auch gern gesehenen Leo bzw. Jaguar, außerdem reihen sich auch Strauß und Kroko ins muntere Tiere-Raten ein. Nun gut, Taschen und Portemonnaies mit Animal-Applikation sind nun nichts Außergewöhnliches und in vielen Taschenkollektionen vertreten, aber brauchen wir Leo in roter Lackleder-Variante? Ich weiß nicht so recht meine Damen und Herren von Anthoni Crown. Denn hinter all der tierischen Pracht verschwinden die wesentlich schlichteren Modelle leider ein wenig im Hintergrund, die durchaus mit Eleganz punkten können.#