In die Tasche geschaut: Conny von “Fashionvictress”

Es ist nun wirklich höchste Zeit, dass ich die “In die Tasche geschaut”-Reihe wieder aufleben lasse. Hier werde ich euch künftig die liebsten Taschen und Tascheninhalte von Blogger-Kolleginnen zeigen.

Meine erste Kandidatin ist Bloggerin Conny von Fashionvictress. Ich habe sie auf der Fashionweek im Januar kennengelernt, als wir zusammen die Show von Dawid Tomaszewski besuchten. Seitdem habe ich aufmerksam ihre Blogposts verfolgt, in denen sie über Mode, ihre Liebe zum Reisen und Kunst berichtet.

collageconny2.001.jpg

Connys Bonbon-Bag von Furla

(weiterlesen…)

Weekday Shoperöffnung Berlin

dsc02890.jpg

Berlin’s neues Blogger-Mekka…

Am Donnerstag eröffnete der erste Weekday Store in Berlin, direkt hinterm Bahnhof Friedrichstraße. Nach Hamburg und Köln, darf sich nun also auch die Hauptstadt über einen stylischen Ableger der schwedischen Kette freuen. Entsprechend der großen Vorfreude, war dann auch der Andrang vor dem Store riesig. Es hieß also erstmal Schlange stehen, bevor wir die trendy Teilchen von Cheap Monday und Co bestaunen durften. Die große Hitze führte dann innerhalb kürzester Zeit dazu, dass die (hochprozentigen) Getränke ausgingen und sich die Meute wieder vor dem Shop versammelte.

Für uns eine tolle Gelegenheit viele liebe Leute zu treffen. Z.B. unsere Schwäbisch-Blogger-Connection mit Jasmin, Anja und Vanessa. Sehr gefreut haben wir uns auch die wunderbaren Mädels, Hanna und Inga, von We make the Cake zu treffen. (Natürlich mit der heißgeliebten GG & Deine Mudder Tasche)

dsc02895.jpg

Julia mit Hanna und Inga von “We make the Cake

Ach ja und zum Laden noch: Kann mir nicht helfen, bin zu alt. Bin zwar am nächsten Morgen nochmal motiviert hingelaufen, aber außer den altbekannten Cheap Monday Jeans und einem silbernen Armband konnte mich nichts begeistern.

Modeblogger Jahresversammlung 2010

visual-jahresversammlung-modebloggen.jpg

Noch ein besonders netter Pflichttermin für die Fashion Week Berlin: Am 9. Juli treffen sich alle Modeblogger, die Lust haben und in Berlin sind, zur Jahresversammlung. Eingeladen wird von 81 hours und der Modemesse Premium, auf welcher das Ganze auch statfindet: 14-16 Uhr, im 1. Stock.

Anne, Susan und ich sind auf jeden Fall mit von der Partie und wir würden uns sehr freuen möglichst viele von euch zu treffen. So in Echt.

1. Stuttgarter Blogger-Flohmarkt

Prosecco, Cupcakes, Musik und jede Menge Secondhand-Klamotten, Vintage Accessoires und coole Fundstücke. Wir haben uns zusammengetan im Kessel und den 1. Stuttgarter Blogger-Flohmarkt organisiert. Am 22.5. steigt die Sauße in der ehemaligen Mercedes Niederlassung in der Heilbronnerstraße (U-Bahn Türlenstr.), anschließend gibt’s After-Party im KellerKlub.

Wer unseren Mädchenflohmarkt nicht nur zum Stöbern nutzen will, kann sich für 7 Euro einen Stand buchen und so ehemalige Lieblingsstücke unters Volk bringen.

flyer mädchenflohmarkt web.jpg

Meine Lieblingsstücke

Miri hat mir ein Stöckchen zugeworfen, bei dem jeder seine Lieblingsstücke vorstellen soll: Lieblingsmarken, Lieblingsbücher - wie früher im Poesiealbum. Süße Idee, da bin ich natürlich dabei. Meine Lieblingsstücke sind ja eh auf meiner Lieblingsliste gesammelt. Et voila: ohne dieses Zeug kann ich also nicht mehr (oder nur schwer) leben: Tatort aus Münster, Eames Chairs, Wimperntusche von Lancome, Schuhe von COS, Tasche von Chloé und saure Apfelstreifen…





Das Stöckchen werfe ich an Miss Harrcore und Karina Special K. - viel Spaß beim Poesie-Album schwelgen.

Stuggi-Bloggertreffen

Am Mittwoch haben Denise und ich uns mit einigen Stuttgarter Mode-Bloggerinnen getroffen: Kaffee, heiße Schoki und ein ganz arg netter Tratsch haben uns erwartet. So nett, dass wir gar nicht mitbekommen haben, wie wir langsam aber sicher im Innenhof des BitterSweets festgefroren sind. Ein großes Projekt haben wir schon gemeinsam geschmiedet (mistet schon mal eure Schränke aus, Mädels). Und ganz sicher wird das nächste Stuggi-Bloggertreffen bald stattfinden.

bt8.png

Jasmin, Franzi, Anja, Vanessa, Miri, Denise, ich und Nadine

bt5.png

Vielen Dank an Jasmin für die tollen Bilder (bei tea & twings gibt’s auch noch ein paar mehr).

Stuggi Blogger Treffen

Am Mittwoch, 25.11. um halb Fünf haben wir uns zu einem kleinen Fashion-Beauty-Blogger-Treffen verabredet. Ort des Geschehens ist das BitterSweet im Bohnenviertel.

bittersweet stuttgart.jpg

Neben meiner Wenigkeit sind diese Damen mit von der Partie: Miri, Dori, Nadine, Denise, Katrin und Franzi. Bei Anja steht noch ein Fragezeichen - aber wir hoffen ;-). Genau wie bei Isabella und Jasmin. This is Hope und Fruchtzweg’s Island sind leider nicht vertreten, da beide gerade nicht in Stuttgart weilen, aber vielen lieben Dank für die Grüße! Wir stoßen mit einer heißen Schoki auf euch an.

Bei dieser langen Liste fällt doch glatt mal auf wie viele wir sind!! Vielleicht kommen ja noch ein paar mehr dazu?! Wir würden uns freuen.

Kreativ Award

kreativ-blogger.jpg And the winner is… ICH! Miri hat mir einen “Kreativ Blogger Award” verliehen. Mein erster Award überhaupt. Noch schöner, dass er von Miri kommt, deren Blog ich erst vor Kurzem entdeckt habe und jetzt täglich verschlinge. Bin immer noch voller Freunde über meinen Preis und dabei habe ich meine Auszeichnung das ganze Wochenende gefeiert. Kommt nun also die feierlich Einlösung.

Nach tränenreicher und rührender Dankesrede verrate ich nun also 7 Dinge, die ihr vielleicht noch nicht von mir wisst:

1. Ich frühstücke nie. Und wenn doch, dann Kekse.

2. Ich war mal Stewardess (3 Jahre lang!).

3. Ich bin in Flensburg schon ziemlich bekannt… meine Punkte-Liste war zeitweise auch schon zweistellig.

4. Ich kann aber wirklich richtig gut einparken.

5. Ich bestelle bei Starbucks einfach nur Filterkaffe (und schäme mich).

6.  Meine Mama und ich haben die gleiche Schuhgröße und tauschen manchmal den Schuhschrank durch.

7. Ich verliere ständig Sachen.

Nun darf ich den Keativ Award weiterverleihen. Dazu wird gelinkt und kommentiert. So sind die Regeln. Also, los gehts: Einen bekommt die liebe Anne, einen gebe ich an Susanne und einen an Jenna.

Ein ♥ für Blogs

Heute heißt es wieder Ein ? für Blogs - danke Stylespion! Lieblingsblogs zeigen, neue entdecken und mal wieder ordentlich vernetzen. Zum Glück habe ich zwei Blogs, aber auch da kann ich schlecht alle Blogs unterbringen, die mich so die ganze Zeit über begleiten. Daher wird’s eine Auswahl geben und ich versuche heute mal die Blogs zu bedenken, die ich sonst nicht so oft erwähne. Auf Shiny Shoes gibt’s dann die Fortsetzung an Herzungen…

love blogs taschenqueen.jpg

Die Waschküche | erst kam die Liebe zu den Schlüsselanhängern, dann zum Blog

Kessel.tv | Stuttgart from the source - Alles klar, oder?

Miri’s Castle | nicht deutschsprachig - aber aus Stuggi

Anmutig | kleines, stylisches Skizzenheftchen von Nadine

Kathrynsky | ohne Worte, kennt ihr alle, eine Perle die nicht fehlen darf

Blogparade DO IT YOURSELF

blogparade.jpg

Anna Frost ruft zum großen Themenbloggen auf. Bin natürlich dabei - auch wenn gänzlich ungeschickt und talentfrei was Nadel und Faden angeht.

Ich tue mein Möglichstes und gebe euch einfach Tipps von talentierteren Leuten weiter. Im Netz gibt es ja unendlich viele kreative Leute, die unendlich viele Anregnungen und Ideen zum Nachmachen anbieten. Die werde ich euch die nächsten Tage zeigen. Wer selbst eine Idee hat, einen kreativen Kopf kennt, der diese Woche unbedingt vorgestellt werden soll: IMMER HER MIT DEN IDEEN.