Exklusiver Taschen-Schmaus: luxuriöse Bags von Kaviar Gauche

Das 2004 gegründete Berliner Label Kaviar Gauche ist bekannt für seine traumhaft schönen Kleider. Die zwei jungen Designerinnen, Johanna Kühl und Alexandra Fischer-Roehler, legen bei ihren Kreationen viel Wert auf erstklassige Stoffe, innovative Schnitte und glamouröse Details. Mit einem schönen Kleid ist es, wie wir alle wissen, aber noch lange nicht getan. Als ich die geniale Taschenkollektion von Kaviar Gauche entdeckt habe, war es um mich geschehen.

Karstadt-NEw-Generation-award.jpg Motorcyle-Shopper-von-Kaviar-Gauche.jpg
Extravagante Kaviar Gauche-Taschen auf dem Karstadt New Generation Award

Für die rockigen Shopper, angesagten Clutches und lässigen Weekender lohnt es sich wieder Platz im Taschen-Schrank zu schaffen. Meine absoluten Favourites sind die Motorcycle Bag und die Tornado Clutch aus der neuen Kollektion des Labels. Das außergewöhnliche Lamellen-Design der beiden Taschen ist ein absoluter Eyecatcher und bestimmt jeden Euro meines nächsten Gehalts wert.

Wer es neben rockig aber auch gerne schick oder lässig mag, der hat mit dem Wooden Shopper, der lachsfarbenen Easy RiderBag oder der Lamella Schultertasche von Kavier Gauche geschmacklich voll ins Schwarze getroffen.

Autorin: Daniela
Bildquellen: gettyimages.de, kaviargauche.com

Coole Metallic-Täschchen von Mango

Das Wochenende steht schon fast vor der Tür und natürlich macht man sich so langsam Gedanken über sein Samstag Abend-Outfit. Bei meinen Grüblereien habe ich gemerkt, dass ganz dringend ein neues Abemdtäschchen her muss und bei Mango bin ich sogar fündig geworden und habe mich auf der Stelle in die stylishen Metallic-Clutches verliebt!

Mango-2.jpg

Metallic-Clutch in Anthrazit mit Schlangenhaut-Prägung

Der Metallic-Look ist zur Zeit total angesagt und ich kann durchaus verstehen wieso! Er sieht einfach super cool aus, lenkt alle Blicke auf Schuhe, Taschen & Co, die im Licht schimmern oder leuchten und passen mit ihren recht neutralen Farben einfach zu jedem Outfit - egal ob Ihr Euch für Color-Blocking, Pastell oder ganz lässig in Jeans und Shirt ins Nachtleben stürzt! Oben seht Ihr mein erstes Lieblingsstück von Mango und hier kommt Nr. 2.

Mango-1.jpg

Umhängetäschchen im Metallic-Schimmer

Eigentlich bin ich ja kein Fan von weißen Taschen, aber diese kleien Schmuckstück hat mich dennoch überzeugt - mit dem Kettengriff und dem Metallic-Schimmer sieht sie richtig süß aus und passt bestimmt super gut zu einem schicken Kleid! Jetzt muss ich mich nur noch für eine von beiden entscheiden - und was meint Ihr? Ist der Metallic-Look was für Euch oder eher nicht?

Autorin: Manuela

Bildquelle: shop.mango.com

Die neuste Taschenkreation von Olympia Le-Tan: Umhängetasche im Pill Box-Design

Olympia Le-Tan ist für ausgefallene und super coole Taschendesigns bekannt. Vor nicht allzu langer Zeit begeisterte sie mit coolen Buch-Clutches, die das Cover berühmter Literaturklassiker trugen. Nun hat sie sich etwas Neues und noch verrückteres einfallen lassen, nämlich süße Umhängetäschen im Design einer Pillenpackung!

Pillenbox.jpg

Umhängetäschchen im Pill Box-Look

Ich muss schon sagen, was die Kreativität und Extravaganz betrifft, ist Olympia Le-Tan ganz vorne mit dabei und auch dieses süße kleine Ding begeistert mich - und wahrscheinlich noch viele andere! In liebevoller Handarbeit bestickt und gestaltet kommt die Rot-weiße-Kreation daher und zeigt gut leserlich und ganz ungeniert, was für Pillen sie eigentlich beinhaltet und wie viele kleine Wundertabletten darin zu finden sind. Aber beim Aufklappen sieht man sich etwas völlig anderem gegenüber!

Pillenbox_innen.jpg

Anstatt Pillen hat die kleine Tasche ein sehr braves Innenleben

Anstatt irgendwelcher rezeptpflichtiger Pillen findet sich ein liebevoll gestaltetes Innenleben mit mädchemhaften Print und schnörkelig besticktem Label. Ich kann mir so ein Umhängetäschchen richtig gut zu einem süßen Sommerkleid oder sportlich-leger zu Skinny Jeans und Basic-Shirt vorstellen, denn die Pill Box-Bag ist Eyecatcher genug und von daher darf das Outfit ruhig durch Understatement begeistern! Und wie findet Ihr Olympias neustes Desgin - like or disklike?

Autorin: Manuela

Bildquelle: net-a-porter.com

Rockig & Chic - Nietenbesetzte Täschchen von Zara

Die Nächte werden wärmer und somit länger - endlich kann man auch abend getrost die Jacke Zuhause lassen und im neuen Kleidchen durch die City ziehen! Aber das wichtigste Accessoire einer Frau darf dabei nicht fehlen - die Tasche! Wer für diese Saison sein Lieblingsstück noch nicht gefunden hat, sollte sich mal bei Zara umschauen, denn die neue Kollektion bietet super süße Umhängetaschen & Co mit coolem Nietenbesatz!

rot-mit-nieten.jpg

Rotes Umhängetäschchen mit goldfarbenen Nieten

Bei Zara gibt es momentan eine recht große Auswahl an nietenbesetzten Täschchen und Taschen und ich finde einer schöner als die andere - egal ob Clutch, Umhängetäschchen oder Beutel-Bag - hier wird jeder fündig der es bisschen ausgefallener oder lieber schlichter mag! Und ganz ehrlich, liebe Mädels, so ein paar Nieten peppen doch jedes noch so schlichte Outfit auf und lassen Euch zum Eyecatcher werden!

Mit so einem chicen Begleiter stürzt man sich doch gern ins Nachtleben und versprüht mit diesem Accessoire ein bisschen Rock Chic-Charme - und welches ist Euer Lieblingsmodell?

Autorin: Manuela

Bildquelle: zara.com

Zuckersüß: Die Baboushka-Tasche von Charlotte Olympia

Eigentlich bin ich Null der Taschentyp und mag am liebsten schlichte unifarbene Umhängetaschen. Bis ich neulich auf ein Modell gestoßen bin, das mich vom Gegenteil überzeugt hat: Die Baboushka-Ledertasche von Charlotte Olympia.

Baboushka-Tasche.jpg

Baboushka Ledertasche von Charlotte Olympia

Mein Gott dieses Täschen ist sooo süß!!! Generell mag ich diese russischen Püppchen einfach total gerne - die erinnern mich an meine Kindheit. Das Motiv ist ja schon längst in der Modewelt angekommen - ob als Print auf Shirts oder auch als Schlüssel- oder Kettenanhänger, aber als Umhängetasche hatte ich Baboushka vorher noch nie gesehen. Das Teil ist zwar nicht gerade spottbillig, aber dafür einzigartig. Wer trägt schon Baboushka um die Schulter?

Babouschka-Tasche-klein.jpg

Besonders toll passt die Baboushka-Tasche zu Party-Outfits. Mit einem schwarzen schicken Kleid oder enger Röhre und hohen High Heels kombiniert, ist man einfach der Knaller auf jeder Party!!! Die Frage, woher das kleine Täschchen denn ist,  ist auf jeder Party garantiert! Also ich werde mir die Baboushka zu meinem Geburtstag wünschen - natürlich von mehreren Freundinnen - versteht sich. ;-)

Autorin: Mi Sa

Bildquelle: net-a-porter.com

Pan- Am Taschen - Exklusive Taschen zur Serie

Die neue Kultserie Pan Am läuft seit September 2011 in den USA. Die Serie spielt in den 1960er Jahren und wird jeden mitreißen der auf die damenhafte Stilepoche der 60er abfährt. Begeisternd amüsant und schön anzuschauen ist vor Allem Christina Ricci in ihrer Rolle der frechen Maggie.

pan-am-blau2.jpg

Coole Pan Am Tasche in Blau

Die exklusiven Taschen zur Serie kann man sich nun auch kaufen, entweder als praktische Umhängetasche aus PVC oder als Shopping Bag. Egal ob es hoch hinauf in den Himmel soll oder ihr unter festem Boden bleibt - Diese Tasche wertet jedes Outfit auf! Ganz besonders die quadratische Form ist megapraktisch, um Vinylplatten zu verstauen oder eignet sich prima als Unitasche.

Für den perfekten Pan Am-Look würde ich zusätzlich einen knielangen Plisseerock in der A-linien Form empfehlen (z.B in mintgelb von Prada ), auf jeden Fall Pumps (z.B. weiße von Jil Sander) und dazu einen schönen perwollweichen Pulli (z.B. Gina Trikot in mintgrün) und voila – Eurem Image als eleganter Dame steht nichts mehr im Weg! Und auch für alle Doppelagentinnen a la Cate sollte die Tarnung perfekt sein!

Meine Damen und Herren ich bedanke mich für ihre Aufmerksamkeit und wünsche eine angenehme Shoppingtour.

Autorin: Lilaw

Bildquelle: modcloth.com

Lustige Taschen von Asos

Asos bietet uns diesen Sommer sehr lustige Taschen, die durch ihr Äußeres ganz viel Spaß versprechen! Sie sind bunt und haben schrille und lustige Formen. Die Ananas-Tasche zum Beispiel ist beutelförmig und knallgelb und schreit schon förmlich nach Spaß, so auch die kleine runde Tasche mit einem Zwinker-Smiley drauf.

lustige-Taschen-von-asos.jpg

Taschen von Asos mit lustigen Motiven und Formen

Zu einem lockeren Outfit mit Sneakers oder Sandalen passen diese Taschen wunderbar um shoppen zu gehen mit einer Kugel Eis in der Hand oder mit den Freunden ein kleines Picknick zu machen. Ich könnte mir sogar vorstellen mich mit so einer Umhängetasche auf ein Skateboard zu trauen! Wo und wie Ihr euch mit der Tasche seht, ist eigentlich völlig egal aber ich wette ihr macht etwas Aktives und total Spaßiges!

Wem die Piano-Clutch zu klein ist, ist mit den Tragetaschen definitiv auf der richtigen Seite. iPod und Kopfhörer nicht vergessen, denn zu so süßen Taschen muss auch ein Spaß-Music-Mix her ;-)

Autorin: Waniea

Bildquelle: asos.com

Oilily Russian Rose: mit Blumenmuster durch den Herbst

Smartphone-Pull-Case.jpg

Oilily Russian Rose ist der Name der Herbst-Winterkollektion 2011 des niederländischen Taschen- und Accessoire-Labels Oilily.

Der beliebte Allover Blumenprint, für den Oilily bekannt ist (über Mögen und Nichtmögen lässt sich da streiten), beschert dem Label Fans auf der ganzen Welt. So enthält auch die Russian Rose-Linie jeweils 12 Taschenmodelle, mehrere Beautycase-Versionen und Portemonnaies in den auffälligen Blumenprints.
Neu im Reigen der Weekender, Shoulderbags und Folfing Shopper sind in der kommenden Saison mit Sicherheit die Clutchbag oder das Smartphone Pullcase. Dank des wasserabweisenden Materials sind übrigens alle Modelle alltagstauglich und gelten als Farb-Highlight zu Unifarbenen Outfits.

Die Oilily Russian Rose Kollektion wird übrigens ab Oktober in ausgewählten Parfumerien wie z.B bei Douglas erhältlich sein.

Sale bei COS

Heute ab 16 Uhr gibt’s bei COS mal wieder richtig Prozente. Bevor morgen der offizielle Sale beginnt, kann heute Nachmittag schon mal gestöbert werden. 30 - 50 % gibt es auf alles der alten Kollektion. Und da zur Frühjahreskollektion auch einige hübsche Taschen gehörten, hoffe ich mal, das eine oder andere Schnäppchen zu machen. Taschen haben ja auch den großen Vorteil, dass ich mich nicht dem Krieg an den Umkleidekabinen stellen muss.

sale-cos.jpg

H&M entzückt mit kleinen Taschen

Kleine Taschen zum kleinen Preis, H&M bringt mich mal wieder in Versuchung. Grund diesesmal: Diese hübschen, kleinen Umhängetaschen, die aktuell den Online-Shop und die Filialen bevölkern.

hm kleine tasche.jpg

Mein Favorit ist die kleine Umhängetasche rechts links für grandiose 12,95 Euro. Das gute Stück ist aus Kunststoff (äh ‘Lederimitat’), das war fast klar. Was will man bei dem Preis erwarten. Umso näher man der Tasche kommt, sieht man das auch, das muss man zugeben. Als Alternative gibt’s deshalb bei H&M auch eine süße Umhängetasche aus Papierstroh. Die kostet genau so viel und wäre auch ein toller Begleiter für den Sommer.

Neues von Alexander Wang: Diego Bucket Bag

Neue Saison, neue Kult-Tasche? Wenn’s nach Alexander Wang geht, kein Problem. Mit der Diego Bucket Bag legt der Designer in diesem Frühjahr nach, nachdem er ja schon letzten Winter mit seinen Taschen für einen Riesen-Hype gesorgt hat.

diego bucklet bag.jpg

Den Stollen der Wintertaschen ist Alexander Wang treu geblieben und zumindest bei dem Modell links auch dem strukturierten Leder. Das Leoparden-Modell finde ich etwas krass, aber auch das wird Fans finden. (Grüße an Miss Harecore) Bei Mytheresa.com sind die neuen Taschen von Alexander Wang seit einigen Tage zu haben. Preis für die neuen Kult-Taschen (leider) knapp 1000 Euro.

Taschen von bothali

Eigentlich ist Designerin Thalia Botsari, die hinter dem britischen Luxuslabel bothali steht, Schuhdesignerin. Gelernt hat sie bei keinem geringeren als Salvatore Ferragamo. Keine Frage, die Schuhe von bothali sind auch klasse, aber mein besonderes Augenmerk ist auf die Taschen gefallen. Die kleinen Umhängetaschen (ca. 20 cm) im süßen Vintage Look sind sehr filigran gearbeitet: feine Kette, detailierte Falten und ein schönes Material. Die Taschen gibt es wahlweise aus Wolle oder Samt. Preislich liegen die bothali Taschen um 150 Euro.

bothali.jpg

Tamaris Taschen für den Sommer

Tamaris macht auch Taschen, das vergisst man ja vor lauter Schuhen immer gerne. Und, das muss mal gesagt sein, was immer man von Tamaris hält, die Markte gehört zu den erfolgreichsten in Deutschland. Die Worthmann Gruppe schreibt auf ihrer Webseite: “Aktuell wird jede Woche ein neuer Tamaris Store in Europa eröffnet.” Da rollt der Rubel und eben nicht nur bei Schuhen, sondern auch bei Taschen und anderen Lederaccessoires.
Die Tamaris Taschen für den Sommer 2010 sind vor allem bunt und das ist bekanntlich nicht mein Fall. Aber es gibt auch einige Modelle in Caramel und warmem Grau. Mein Favorit ist diese kleine Beuteltasche. Und preislich, das ist ja kein Geheimnis, ist Tamaris immer äußerst fair. Die Taschen kosten zwischen 20 und 60 Euro.

tamaris umhängetasche.jpg

Bild: tamaris

EDDA Taschen

edda.jpg

EDDA Taschen waren mir bis letzte Woche nicht bekannt. Dann bekam ich eine nette Mail aus Darmstadt von Juliane und Bettina. Die beiden wollten mir einfach mal ihr Label vorstellen - eine sehr gute Idee. Ich freue mich ja immer wie Bolle, wenn ich wieder ein Label entdecke, dessen Entwürfe nicht wie das aussehen, was man schon überall sieht. EDDA ist so ein Label. Sonst würde es EDDA wohl auch nicht geben.

Die beiden Produktdesignerinnen hatten, wie wohl die meisten Frauen, eine genaue Vostellung der perfekten Tasche. Sie sollte selbstverständlich und unaufdringlich sein, dabei aber doch was Besonders. Im Gegensatz zu den meisten anderen, waren Juliane und Bettina aber in der Lage, ihre Vorstellungen in einem Produkt umzusetzen. Es entstanden die ersten EDDA Taschen: klare Formen, funktionale Optik, einfach reduziert.

Heute gibt es fünf Modelle (bzw. sechs, wenn man die kleine Version von “Parker” mitzählt) von EDDA. Die Taschen werden in Darmstadt entworfen und in Frankfurt gefertigt. Ab 90 Euro sind die Taschen zu haben. Das Aushängeschild “blum” liegt bei 320 Euro.

COS Umhängetasche

cos umhängetasche.jpg

COS nimmt das Wort “Umhänge”tasche richtig wörtlich und hängt das kleine runde Ledertäschchen seinen Models um den Hals. Die Tasche als Halskette - von der Idee bin ich nicht ganz überzeugt. Aber von der Umhängetasche von COS dafür umso mehr. Mit einem Preis von 49 Euro nicht so teuer und mit der Kette als Henkel ein echter Hingucker. Außerdem ist die Mini-Bag gerade groß genug für Bargeld, Lipgloss, Handy und Schlüssel. Was braucht man an einem Samstag Abend mehr?

Nicht ohne meine Umhängetasche

umhängetasche.jpg

Umhängetaschen - diese kleinen, weniger liebevoll auch “Titten-Teiler” genannt - sind ja nicht jederman(n)s Sache. Aktuell muss sich die Umhängetasche als Abendbegleiter auch der Clutch klar geschlagen geben. Aber in der Damenwelt erfreut sie die kleine Tasche mit dem langen Henkel immer größerer Beliebtheit. So gab’s neulich beim Modepilot ein kleines Loblied auf die Umhängetasche und die Chanel 2.55 kann sich ja seit über 50 Jahren einer riesigen Fanbase erfreuen. Höchste Zeit also, einen Blick auf die aktuellen Modelle zu werfen: Was findet man denn in Sachen Umhängetasche bei den Online-Shops?

Quer durch alle Preisklassen fallen drei Trends auf:
1. Stepptaschen: Ganz a la Chanel präsentieren jede Saison ein paar Marken Umhängetaschen mit Steppmuster
2. Taschen mit Nieten: war ja fast klar, dass sich auch die Kleinen diesem Trend nicht verschließen können
3. Bohemian: Naturtöne und kleine Schnallen, mein Favorit unter den Umhängetaschen

Marc Jacobs Umhängetaschen

Eine kleine, frohe Taschen-Parade von Marc Jacobs. Die kleine Umhängetasche von einem meiner absoluten Lieblingsdesigner habe ich bei abseits entdeckt. Vielleicht fasse ich für das neue Jahr den Vorsatz: mehr Mut zur Farbe und nehme mal nicht die schwarze Tasche. Was meint ihr? Marc Jacobs in Türkis?

marc jacobs umhängetasche.jpg

Marc Jacobs Umhängetaschen ca. 200 Euro

Frankie’s GARAGE

Comeback der Kutltaschen von Frankie’s GARAGE! Die Retro-Taschen aus New York gibt es seit den 80ern. Stars wie David Bowie, Tina Turner oder Andy Warhol waren große Frankie’s GARAGE Fans und machten Bowling-Bag und Co auch außerhalb New Yorks bekannt. Besonders die Messanger Bag im Look der New Yorker Fahrradkuriere erlangte schnell Kultstatus.

Ein großer Artikel in der U.S. Vogue brachte schließlich den internationalen Druchbruch, doch dann wurde es Stil um Frankie’s Garage. Marken wie Freitag eroberten mit LKW-Taschen den Markt der Messanger Bags und die Gunst der Künstlerszene. Jetzt greift Frankie’s Garage erneut an. Wir können uns also wieder auf die „The 700 Billion $ Bag“ und ihre Schwestern freuen.

frankies garage taschen.jpg

Frankie’s Garage

UGG Taschen & Accessoires

UGG Taschen und Kuschel-Accessoires für Frauen und Kinder machen sich auf Hollywood und dann die Welt zu erobern. Immer schön nach dem Vorbild der UGG Boots, da hat es ja auch schon einmal geklappt. Ohrenwärmer, Schals, Mützen, Kissen und natürlich Taschen machen es den Kuschel-Boots aus Australien jetzt nach.

ugg accessoires.jpg

Online bekommt ihr die UGG Taschen und Accessoires z.B. bei Tim and Stella oder direkt über den Webshop von UGG. Ich finde neben den Fellkissen ja besonders diese kleine Umhängetasche von UGG sehr süß. das gute Stück kostet 169 Euro und schreit doch förmlich nach Weihnachtsmarkt und Apres Ski. Genau das richtige bei der Affenkälte gerade.

ugg tasche.jpg

Felltäschchen von UGG

Echte Ledertasche bei C&A

Bei C&A-Taschen denke ich ja eher an Polyurethan und weniger an Leder. Jetzt habe ich aber von Anna einen tollen Tipp bekommen: Bei C&A gibt es gerade echte Ledertaschen - keine look-alikes. Mit 39.- Euro ein typisch günstiger C&A-Preis, mit 90%  Kalbsleder und nur 10% Polyurethan überraschend hochwertig. Und gut aussehen tun die C&A Tasche auch: leichter used Look, robuste Optik, in Schwarz oder zwei unterschiedlichen Brauntönen. Mein Schnäppchentopp zum Wochenstart! Vielen Dank, Anna (ganz rechts).

ledertasche ca.jpg